Entdecken Sie HIER die Produkte von Ourdaller

Ourdaller

aus Kalborn, Nord-Luxembourg

Landwirtschaftliche Kooperation & heimische Pflanzen

Das engagierte Ourdaller Team

Landwirtschaftliche Kooperation

Die hochwertigen regionale Produkte von der Kooperation Ourdaller sind durch eine im Jahre 1994 gegründete Bauerninitiative (Beo-Baureninitiativ fir d’Eislek an den Naturpark Our) im Norden von Luxembourg entstanden.

Sieben Bauernfamilien hatten sich dazu entschlossen, zusammen alte vergessene heimische Pflanzen wieder anzubauen und können heute voller Stolz eine besondere Produktpalette präsentieren.

Vergessene heimische Pflanzen in tollen Variationen

Alles begann mit einer Flasche Rapsöl. Raps, eine über alle Grenzen bekannte Pflanze welche in Kalborn zur Herstellung von einem hochwertigem kaltgepressten Öl benutzt wird und in vielen Küchen ein fester Bestandteil ist.

Mit den Jahren haben sich dann noch weitere kaltgepresste Öle aus Eigenanbau dazugesellt: Lein, Mohn und Sonnenblumenöl. Jedes einzelne Öl hat seine ganz besonderen Eigenschaften und sollten deshalb in keinem Haushalt fehlen. Um ihre gesundheitlich wertvollen Nährstoffe und ihre Omega 3, 6 und 9 Fettsäuren zu bewahren, werden diese Öle nur kalt verzehrt.

Eine fast vergessene Pflanze war der Buchweizen, er wurde nur noch sehr selten angebaut. Dabei ist der Buchweizen heute ein sehr hochwertiges Gluten freies Produkt. In Kalborn werden zwei Sorten angebaut, das Silberbuchweizen das milde Mehl, welches für die Nudelproduktion (gluten freie und mit Weizen gemischte Sorten) benutzt wird, aber auch als geschältes Korn ist es unter dem Namen Kascha ein optimaler Reis Ersatz. Das Silberbuchweizenmehl kann zum Backen wie auch zum Kochen verwendet werden. Die zweite Sorte ist das alte Buchweizen (Tatarische), auch unter dem grünen Mehl bekannt, wird vorwiegen für die Herstellung des Luxemburgischem Nationalgericht den “Stërzelen” benutzt.

Die Ourdaller Produkte legen vor allem Wert auf Rationalität, Qualität und Eigenarbeit, damit ein hochwertiges Produkt auf den Tisch kommen kann.

Warenkorb